Praxisorientierte Lehre

Digitalisierung, Globalisierung und ein sich ständig veränderndes Kundenverhalten stellen neue Anforderungen an Marketing und Vertrieb. Längst ist Marketing nicht nur eine betriebliche Funktion. Marketing ist eine Philosophie einer marktorientierten Unternehmensführung. Im Zusammenspiel mit dem Vertrieb ist Marketing-Management die Grundlage für nachhaltige und profitable Kundenbeziehungen.

Marketing

Marketing als "interdisziplinäre Ensemble-Theorie" (Meissner) weist eine Vielzahl an Themen, Objektbereichen und methodischen Schwerpunkten auf. 

 

Der Fokus meiner Tätigkeit:

  • Services Marketing
  • Business-to-Business Marketing
  • Customer Experience Management

Mein besonderes Interesse gilt

  • der Versicherungswirtschaft
  • der Energiewirtschaft
  • der chemischen Industrie

Entrepreneurship und Business Development

Mit Innovationen und neuen Geschäftsmodellen können Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und Grundlagen für profitables Wachstum schaffen. Es geht darum, Kreativitätspotentiale zu wecken und neue Ideen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung umzusetzen. Die kann erfolgen durch 

  • Unternehmensgründung, Entrepreneurship
  • unternehmensintern gefördertes Unternehmertum, Intrapreneurship und
  • Business Development

Alles mit einem Ziel: unternehmerisch denken, Kreativität entfalten und Chancen nutzen.